save
elephants!

Unseren aktuellen Katalog haben wir Indien gewidmet. Als Symbol für das Land der Gewürze haben wir den Elefant gewählt, der in Indien heilig ist. Bei unserer Beschäftigung mit dem Thema ist uns bewusst geworden, in welch einer dramatischen Situation sich diese Tiere in Asien und in Afrika befinden: Alle 15 Minuten erschießt ein Wilderer einen Elefanten - für den illegalen Handel mit Elfenbein.

Bei unseren Recherchen sind wir auf die Dokumentation “Ivory – A crime story” von Sergey Yastrzhembskiy und Chris Bolzli gestoßen. “Ivory – A crime story” wurde am New Yorker City International Film Festival 2016 mit dem Preis als bester Dokumentarfilm ausgezeichnet.

“More than three years ago, we started planning to make a film about the extermination of African elephants. There are not so many elephants left and in ten years, they may irrevocably disappear from our planet! What elephants? – You may ask. – Just look around, what is going on in the world. There are so many problems besides the elephants! But we are convinced that by saving the elephants, we save ourselves from indifference, conformism, greediness. After all, in fact, this is the reason why elephants are dying today...” (www.ivorycrimestory.com).

Animal Trust, Stiftung für Tiere (www.animaltrust.ch), ist exklusiver Tierschutz-Partner dieses Films. Nehmen Sie die Chance wahr, um auch mit einer Spende gegen das Massaker von Elefanten beizutragen. Wir haben uns dazu entschlossen, dieses Projekt zu unterstützen. Wir würden uns sehr freuen, wenn wir auch Sie dafür interessieren könnten. Vielleicht werden Sie Partner des Films. Selbstverständlich können Personen oder Firmen namentlich erwähnt werden.

 

SPENDENKONTO
Volksbank Überlingen
IBAN DE22 6906 1800 0046 9799 07
BIC GenoDE61UBE
Verwendungszweck: “Ivory”

 

HELFEN AUCH SIE DIE ELEFANTEN ZU SCHÜTZEN!